Bericht: Unterstützung beim Einstieg

So findest du deinen Weg

Du hast Probleme, einen Ausbildungsplatz zu finden? Mach dir keine Sorgen! Es gibt viele Möglichkeiten, die dir dabei helfen eine Ausbildung zu finden. Einige lernst du hier kennen.

Ein Azubi zeigt einer Auszubildenden etwas.
In einer Einstiegsqualifizierung machst du z.B. ein längeres Praktikum und lernst so den Beruf und den Betrieb gut kennen.
Eine Lehrerin unterrichtet Schüler.
Mit einer berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme lernst du viele unterschiedliche Berufe kennen.

Wenn du z.B. die Sprache noch nicht so gut sprichst, fällt es dir vielleicht schwer einen Ausbildungsberuf zu finden. Bestimmte Angebote helfen dir dabei, dich sprachlich zu verbessern und verschiedene Berufe kennenzulernen.

Die Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme (BvB)

Das Angebot der Agentur für Arbeit ist für dich geeignet, wenn du nicht mehr schulpflichtig bist. Eine berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme hilft dir dabei, dich sprachlich zu verbessern. Du erhältst Unterricht in allgemeinbildenden Fächern und Deutsch.

Außerdem machst du in dieser Zeit verschiedene Betriebspraktika. So lernst du viele Berufe kennen und wirst auf eine Ausbildung vorbereitet. Außerdem lernt dich der Praktikumsbetrieb gut kennen - vielleicht ergibt sich daraus später eine Ausbildungsstelle. Während der BvB bekommst du auch einen Einblick in den beruflichen Alltag eines Unternehmens.

Die Einstiegsqualifizierung (EQ)

Wenn du noch keine Ausbildung gefunden und deine Schulpflicht erfüllt hast, ist vielleicht eine Einstiegsqualifizierung etwas für dich. Hier machst du ein Praktikum von 6 bis 12 Monaten in einem Betrieb. So erfährst du etwas über den Beruf und das Unternehmen lernt dich besser kennen. Das kann dazu führen, dass du nach dieser Zeit für eine Ausbildung übernommen wirst.

Wenn du Interesse an diesen oder weiteren Maßnahmen hast, wende dich an deine Berufsberatung oder dein Jobcenter. Sie helfen dir bei allen Fragen weiter.

Seite bewerten

Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 4.1 von 5. 7 Stimme(n). Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
Stand: 09.01.2019