03.01.2018 10:21 Alter: 285 days
Kategorie: Schüler, Lehrer, Eltern

Neuer Beruf im E-Commerce

Ab dem 1. August diesen Jahres können sich Jugendliche in einem komplett neuen Beruf ausbilden lassen: als Kaufmann/Kauffrau im E-Commerce. Modernisierungen wird es in zwei Berufen geben.


Titelbild Video Kaufmann/Kauffrau im E-Commerce

Bildquelle: www.einzelhandel.de

Insbesondere im Zuge der Digitalisierung wurde der dreijährige Ausbildungsberuf Kaufmann/-frau im E-Commerce geschaffen. Er kann branchenübergreifend im Groß- und Außenhandel, im Einzelhandel, bei Dienstleistungsanbietern wie Tourismusunternehmen oder bei herstellenden Betrieben ausgebildet werden. Der Handelsverband Deutschland - HDE - e.V. stellt Arbeits- und Aufgabenbereiche zu dem neuen Ausbildungsberuf in einem Video vor. Auch welche Stärken zukünftige Auszubildende mitbringen sollten, erfahren Bewerber/innen. Ausbildungsberufe, die modernisiert werden, sind:     Prüftechnologe/-technologin Keramik (bisher: Stoffprüfer/in (Chemie)) und Verfahrenstechnologe/-technologin Metall (bisher: Verfahrensmechaniker/in in der Hütten- und Halbzeugindustrie). Alle Verordnungen zu den Berufen liegen bereits vor.

Mehr Infos:

BERUFENET: Neuordnungen Berufe

Video zu Kaufmann/Kauffrau im E-Commerce


Berufe Entdecker
BWT