Pressemitteilung Girls'Day und Boys'Day

Girls'Day und Boys'Day - gut vorbereitet mit planet-beruf.de

Am 14. April 2011 ist Girls'Day. Zugleich findet zum ersten Mal ein bundesweiter Boys'Day statt. planet-beruf.de begleitet die Praxistage mit dem Magazin "MINT & SOZIAL for you" und einer eigenen Themenwoche auf dem Onlineportal.

Titelbild MINT for you, Ausgabe 2011
Titelbild SOZIAL for you, Ausgabe 2011
Titelbild MINT for you, Ausgabe 2011
Titelbild SOZIAL for you, Ausgabe 2011
Titelbild MINT for you, Ausgabe 2011
Titelbild SOZIAL for you, Ausgabe 2011
Titelbild MINT for you, Ausgabe 2011
Titelbild SOZIAL for you, Ausgabe 2011

Rund um den untypischen Beruf

Mädchen erkunden am 14. April beim Girls'Day Berufe im Handwerk oder in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT). Jungen schnuppern beim Boys'Day in soziale Berufe hinein.

Schon ab dem 13. April stimmt www.planet-beruf.de auf die "Zukunftstage" ein. Eine Teilnehmerin aus dem Vorjahr erzählt in einem Beitrag z.B. von ihren Erlebnissen am Girls'Day. Ein Unternehmen zeigt, welche Aktionen es Jungen am Boys'Day bietet.

Magazin zu Girls'Day und Boys'Day

Auch das Wendeheft "MINT & SOZIAL for you 2011" bereitet auf Girls'Day und Boys'Day vor. Es lässt sich gut im Unterricht einsetzen. Mädchen und Jungen können sich damit aber auch alleine auf "ihren" Zukunftstag einstimmen. "MINT & SOZIAL for you" kann auf www.girls-day.de » Materialbestellung und www.boys-day.de » Materialbestellung angefordert werden.

Die Medienkombination planet-beruf.de

Die Medienkombination "planet-beruf.de - Mein Start in die Ausbildung" wird von der Bundesagentur für Arbeit herausgegeben. Leitmedium ist das Portal www.planet-beruf.de. Zur Medienkombination gehören zudem Print-Produkte für Schülerinnen und Schüler von Haupt- und Realschulen (Sekundarstufe I), Eltern, Lehrkräfte und Berater/innen.

Einzelexemplare sind beim Berufs-Informations-Zentrum (BiZ) der Agenturen für Arbeit erhältlich und können gegen Gebühr beim Bestellservice der Bundesagentur für Arbeit angefordert werden, telefonisch unter 01 80 / 10 02 699-01 (Festnetzpreis 3,9 ct/min; Mobilfunkpreise höchstens 42 ct/min) oder per E-Mail an arbeitsagentur(at)dvg-ff(dot)com.

Stand: 10.04.2011