Querbeet im sozialen Bereich 2017

Querbeet im sozialen Bereich

Die Welt der sozialen Berufe ist bunt und vielseitig! Entdecke auf der Querbeetseite von planet-beruf.de spannende Informationen aus dem sozialen Bereich. In dieser Ausgabe geht es unter anderem um Hunde, Messen und Amerika …

Ein Pfleger bereitet eine Infusion vor.
Ein Hund steht auf einem Gehweg.
In sozialen Einrichtungen werden Hunde als Besuchs- oder Therapiehunde eingesetzt.

Auf den Hund gekommen

Hunde werden schon seit vielen Jahren als Helfer des Menschen ausgebildet und eingesetzt. Suchhunde, Blindenhunde, Jagdhunde die Vierbeiner haben viele Talente. Man hat auch entdeckt, dass der Umgang mit Hunden einen guten Einfluss auf die Entwicklung von  Kindern hat. Deswegen gibt es Vereine und Initiativen, die mit einem Hund Kindertagesstätten und Schulen besuchen. Die Kinder können sich mit dem Tier vertraut machen, mit ihm spielen und es streicheln.

Genau dort helfen, wo man gebraucht wird

Viele Menschen in Deutschland brauchen Hilfe und Unterstützung, weil sie krank, alt oder einsam sind. Glücklicherweise gibt es auch viele Menschen, die bereit sind zu helfen. Damit diese Hilfe auch dort ankommt, wo sie gebraucht wird, gibt es eine tolle App: Help Here funktioniert wie ein digitales schwarzes Brett. Helfer stellen ihre Angebote online. Die Menschen, die Unterstützung benötigen, können nach der richtigen Unterstützung suchen.

Das Angebot umfasst beinahe alle Lebensbereiche, von Sprachkursen bis zum Fußballtraining. Damit auch Menschen, die nicht so gut Deutsch sprechen, von Help Here profitieren, gibt es die Plattform in vielen verschiedenen Sprachen.

Mitmachen kannst du auf www.helphere.de.

Soziale Einrichtungen als Top-Arbeitgeber

Das Schülerbarometer 2016 zeigt eine positive Entwicklung für die soziale Branche. 130.000 Schülerinnen und Schüler von der 8. bis zur 13. Klasse haben abgestimmt, wer für sie der beste und beliebteste Arbeitgeber ist. Mit dem Deutschen Roten Kreuz (Platz 18), der Caritas (Platz 33) und der Diakonie (Platz 34) sind gleich drei Arbeitgeber aus dem sozialen Bereich mit dabei. Alle drei sind im Vergleich zum Jahr 2015 um ein paar Plätze nach oben geklettert.

Alle Ergebnisse des Schülerbarometers 2016 findest du auf www.schuelerbarometer.de » Schülerbarometer » Die Studie. Wenn auch du einen sozialen Beruf ergreifen willst, dann informiere dich hier im Heft. Oder du verschaffst dir mithilfe der Berufsfelder auf planet-beruf.de einen Überblick über Berufe aus dem Bereich Gesundheit oder Soziales, Pädagogik.

USA-Austausch für soziale Berufe

Man muss kein Manager sein, um die Welt zu bereisen – auch als Erzieher kann man weit kommen! Die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit bietet jedes Jahr Plätze in einem Austauschprogramm für die Kinder- und Jugendhilfe an. Erzieher/innen oder Kinderpfleger/innen haben die Möglichkeit, für mehrere Monate in den USA zu leben und zu arbeiten.

Berufserfahrung ist eine Voraussetzung, wenn du auch mal die Erziehungsmethoden in New York oder L.A. kennenlernen willst. Weitere Informationen zu dem Austauschprogramm findest du unter www.giz.de » Weltweit » Weltweit lernen » CIP - Council of International Programs

Messen für die Pflegebranche

Hast du gewusst, dass es Messen für die Pflegebranche gibt? Hier werden Informationen über neue Produkte und Therapiemöglichkeiten ausgetauscht. Auch Schülerinnen und Schüler sind auf diesen Messen gern gesehene Gäste. Wenn du schon weißt, dass du einen pflegenden Beruf erlernen willst, dann kannst du dich hier ganz einfach über die verschiedenen Berufe und Arbeitgeber informieren. Große Pflegemessen in Deutschland sind beispielsweise:

  • Altenpflege Leitmesse (25.-27.04.2017 in Nürnberg)
  • Zukunft Pflege (02./03.09.2017 in Dresden)
  • Helfen + Pflegen (16.09.2017 in Leverkusen)

Aktuelle Termine für Ausbildungsmessen in ganz Deutschland findest du auf www.planet-beruf.de » Mein Fahrplan » Infoboard » Veranstaltungen

Seite bewerten

Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 3.2 von 5. 12 Stimme(n). Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
Stand: 25.01.2017
Berufe Entdecker
BWT

Download

Den gesamten Beitrag aus "MINT/SOZIAL for you, Ausgabe 2017" als PDF-Datei herunterladen:

Querbeet im sozialen Bereich