Tagesablauf Orthoptist/in

8:00 - 9:00 Uhr: Patientenakten ansehen und Patientin empfangen

In der Klinik angekommen, werfe ich zuerst einen Blick auf meine Patientenakten. Jede/r Schüler/in kümmert sich täglich um 3 bis 5 Patientinnen und Patienten, die uns von der Lehrorthoptistin zugewiesen werden. Ich schaue nach, warum der/die Patient/in heute da ist, welches Krankheitsbild er oder sie hat, wie alt die Person ist und ob in der Akte Anmerkungen der Oberärztin zu finden sind.

Ich bitte die erste Patientin in den Behandlungsraum. Zuerst folgt die Anamnese. Dafür befrage ich die Patientin über ihre Krankheitsgeschichte oder Erkrankungen in ihrer Familie.

Die Patientin schielt ziemlich stark. Ich muss sie untersuchen, um festzustellen, ob eine Operation möglich wäre. Dazu prüfe ich die Sehschärfe mithilfe einer an der Wand hängenden Tafel mit Zahlen und Ringen. Dann messe ich den Schielwinkel mit einer Prismenleiste. Der Winkel ist ziemlich groß. Das bedeutet, dass die Patientin operiert werden kann. Anhand eines speziellen Tests kann ich schließlich die Beweglichkeit der Augenmuskeln testen. Alle Messergebnisse trage ich in die Patientenakte ein.

Lisa beim Messen des Schielwinkels mit der Prismenleiste.
Mithilfe der Prismenleiste kann ich den Schielwinkel genau messen.

Jetzt bist du gefragt!

Was macht Lisa bei der sogenannten Anamnese?

A. Sie misst den Schielwinkel der Patientin mithilfe einer Prismenleiste.

B. Die Anamnese ist eine Befragung, die Lisa mit allen Patientinnen und Patienten macht, bevor sie mit der Behandlung beginnt.

C. Lisa muss die Beweglichkeit des Auges testen. Das macht sie mit einem speziellen Test, der Anamnese-Methode.

zur Lösung

Seite bewerten

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet! Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
Stand: 02.01.2013
Berufe Entdecker
BWT

Mehr Infos

Berufe von A-Z:

Orthoptist/in

Weitere Infos im Netz

Video

Logo BERUFE.TV, Externer Link in neuem Fenster öffnen: Orthoptist/in im BERUFE.TV

Der Beruf "Orthoptist/in" im Filmportal der Bundesagentur für Arbeit:

Orthoptist/in im BERUFE.TV