Darauf schauen Ausbildungsbetriebe

Bewerbung - darauf solltest du achten

Wenn du dich für eine Ausbildung bewirbst, sollten deine Bewerbungsunterlagen perfekt sein. Hier erfährst du von A bis Z, worauf es bei deiner Bewerbungsmappe ankommt.

A wie Anschreiben

Dein Anschreiben sollte zeigen, worum es geht: Warum willst du in dem Unternehmen arbeiten? Warum willst du gerade diesen Beruf erlernen? Achte darauf, dass dein Anschreiben fehlerfrei ist. Das ist z.B. beim Namen des Unternehmens oder deines/deiner Ansprechpartners/-partnerin besonders wichtig. Übrigens: Dein Anschreiben sollte nicht länger als eine Seite lang sein.sein. Hier erfährst du von A bis Z, worauf es bei deiner Bewerbungsmappe ankommt.

L wie Lebenslauf

Dein Lebenslauf sollte Angaben zu deiner Person enthalten, wie Name, Anschrift, Geburtsdatum, Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Überprüfe, ob alle Angaben richtig sind. Gib deinen Schulabschluss an. Liste alle deine praktischen Erfahrungen wie Praktika und Ehrenämter auf. Achte darauf, dass dein Lebenslauf keine zeitlichen Lücken enthält. In BEWERBUNG kompakt kannst du noch einmal nachschauen, wie die schriftlichen Unterlagen im Idealfall aussehen.

O wie ordentlich

Deine Bewerbungsmappe sollte auf jeden Fall einen ordentlichen Eindruck machen. Für deine Unterlagen wählst du eine gut lesbare Schrift (Arial, Schriftgröße 11 oder Times New Roman, Schriftgröße 12) und druckst sie auf weißes Papier aus. Schief geklebte Fotos gehören ebenso wenig hinein wie Eselsohren oder Flecken. Lass dein Bewerbungsfoto lieber von einem Profi machen! Die Briefmarken klebst du am Schluss sauber auf den Umschlag.

Z wie Zusammenstellen der Mappe

Die Unterlagen deiner Mappe sollten vollständig und in der richtigen Reihenfolge einsortiert sein. Das Anschreiben liegt lose auf der Mappe. Alle anderen Unterlagen werden in dieser Reihenfolge in die Mappe gelegt: Deckblatt mit Foto, Lebenslauf (mit Foto, falls du kein Deckblatt mit Foto verwendest), zuletzt die Anlagen. Das sind z.B. Zeugniskopien und Kopien von Praktikumsbescheinigungen.

Mach dich schlau

Logo Bewerbungstraining

Das Bewerbungstraining und die App "Fit fürs Vorstellungsgespräch" helfen dir dabei, dich optimal auf die Bewerbung vorzubereiten.

Mach’s dir leicht

Bevor du mit dem Bewerbung schreiben anfängst, schaue nochmal in deinem Berufswahlordner. Die Arbeitsblätter und Materialien helfen dir beim Formulieren.

Seite bewerten

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet! Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
Stand: 26.07.2017
Berufe Entdecker
BWT

Download

Den gesamten Beitrag aus "Einfach Schritt für Schritt zur Berufswahl 2017/2018" als PDF-Datei herunterladen:

Bewerbung - darauf solltest du achten